Inkjet Workstation1
Inkjet Workstation2
Inkjet Workstation3
Direktdruck / Digitaldruck
im Überblick
Flachbettdruck-
das Konzept

Inkjet Workstation1 - Digitaldruck / Direktdruck - System: klein, preiswert und mobil.

Manchmal ist kleiner besser: Die Inkjet Workstation1 ist der Inkjet-Direktdrucker, der sowohl in einen Koffer als auch auf Ihren Schreibtisch passt.

Wer bei Auslandsmontagen vor Ort Anlagenschilder anfertigen möchte, braucht einen kompakten, leichten und transportablen Inkjet-Direktdrucker.
Auch in kleinen Ladengeschäften, in denen nebenbei Namensschilder und ähnliches gedruckt wird, fehlt oft der Platz für einne grossen Flachbettdrucker.
Für den Siebdrucker ist es die Lösung für das eine kleine individuelle Schild, das er so mit seinen Geräten nicht herstellen kann und seinen Kunden deshalb wegschicken muss.

Außerdem ist es eine sehr preiswerte Lösung. Deshalb nehmen wir dieses Modell gerne als Grundlage für Druckerpools - also den Zusammenschluss mehrer Geräte für die automatisierte Abarbeitung grösserer Stückzahlen eines Druckauftrages kleinformatiger Druckaufträge.
Inkjet Direktdrucker für beständige Drucke auf Metalle, Kunststoffe, Folien

Materialzuführung und Positionierung: Über Universal- oder Sonderschablonen, Ausführung in Kunststoff
Maximale aktive Druckfläche: 170 x 200mm
Maximale Materialstärke: 2mm
Drucktechnologie: Piezo-Tintenstrahldruck
Auflösung: maximal 5760x1440 dpi
Tintensystem: Nachfüllbare Kartuschen mit Auto-Resetchip
Tintensetup: 6-Farbsystem mit Cyan, Magenta, Rot, Blau, Gelb, 2x Schwarz
Ansteuerung: Über Standard-Druckertreiber
Farbkalibrierung: Mittels mitgelieferten ICC-Profilen
Schnittstellen: High-Speed USB (2.0 kompatibel); IEEE-1394 (Firewire)
Maximale Leistungsaufnahme: 20 Watt im Druckbetrieb
Abmessungen im betriebsbereiten Zustand: 495x635x325mm (B x T xH)
Gewicht: 8kg
Betriebssysteme: Windows 7, XP, 2000, Me, 98, Mac OS X, Linux
Garantie: 12 Monate Bring-in-Service auf alle nicht tintenführenden Teile

Technische Änderungen Vorbehalten
Alle Angaben ohne Gewähr

Spezifikationen

Inkjet Workstation1: Ein Modell für kleine Formate. Dank des günstigen Preises eine gute Basis für Mehrfach-installationen.

Verbrauchsmaterialien
und Zubehör

- Nachfüllbare Kartuschen mit Auto-Resetchip; als Satz mit 8 Kartuschen oder einzeln
- Tinte in Nachfüllflaschen; Füllmenge 50ml, verfügbare Farben: Cyan, Magenta, Rot, Blau, Gelb, Schwarz
- Vorbehandlungsflüssigkeiten: CWS+, VP 5.2, PPA. Erhältlich in Gebinden zu 250, 500, und 1000ml
- Microfastertücher zur Vorreinigung und zum Auftrag der Vorbehandlungsflüssigkeit
- Airbrushsystem zum Auftrag der Vorbehandlungsflüssigkeit für grössere Formate
- Öfen zum Aushärten der Drucke
- Schablonen aus Kunststoff zur Materialzuführung und Positionierung
Start
Direktdruck-Systeme

Inkjet Workstation1
Inkjet Workstation 2
Inkjet Workstation 3

Direktdruck / Digitaldruck
im Überblick

Flachbettdrucker - Konzept

Materialien

Software

Tinten

Anwendungen
Kennzeichnung
Typenschilder
Frontplatten
Industrieschilder

Schilder
Kabelschilder
Leiterplatten

Service

FAQs

Kontakt

Impessum

AGBs

Sitemap