Software zur Ansteuerung der Flachbettdrucker

Sie sollen schnell, einfach und ohne lange Einarbeitungszeit zu sehr guten Druckergebnissen kommen. Und das am besten noch unter Verwendung Ihrer vorhandenen Programme.

Deshalb haben wir die Systeme so abgestimmt, daß Sie mit unseren Farbprofilen und Kalibrationsdateien über den normalen Druckertreiber ausgezeichnete Ergebnisse erzielen.
Für Sie hat das zwei wichtige Vorteile: Das Starten des Druckvorgangs ist so einfach, wie Sie es von Ihrem Bürodrucker gewohnt sind. Der zweite Vorteil: die Integration in vorhandene Umgebungen ist einfacher.

Nur in seltenen Sonderfällen werden Sie mehr brauchen - dann verkaufen wir Ihnen das für ihre Anforderung beste RIP, kümmern uns um die Integration in Ihre Softwareumgebung und unterstützen Sie durch Einweisungen und Schulungen.
Die Anforderungen an die richtige Ansteuerung von Direktdruck-systemen sind sehr unterschiedlich.
Die optimale Umsetzung von Sonderfarben über Ersetzungs-tabellen mit benannten Farben erfordert andere Werkzeuge als die Optimierung der Liniendarstellung für den Druck von Ätzmasken, bei denen es um Genauigkeiten im hunderstel-Millimeterbereich geht.
Besprechen Sie Ihren Bedarf mit uns, wir finden die richtige Lösung - zugeschnitten auf Sie.
Start
Direktdruck-Systeme

Inkjet Workstation1
Inkjet Workstation 2
Inkjet Workstation 3

Direktdruck / Digitaldruck
im Überblick

Flachbettdrucker - Konzept

Materialien

Software

Tinten

Anwendungen
Kennzeichnung
Typenschilder
Frontplatten

Industrieschilder
Schilder
Kabelschilder
Leiterplatten

Service

FAQs

Kontakt

Impessum

AGBs

Sitemap